Obst und Gemüse gibt es in der Schillerstraße

Wegen Bläserfestival: Wochenmarkt am kommenden Samstag ausnahmsweise nicht auf dem Rathausplatz

Der Wochenmarkt findet am Samstag in der Schillerstraße und nicht auf dem Rathausplatz statt. Bildquelle: Stadtverwaltung Weil am Rhein / Bähr

Obst, Gemüse & Co. gibt es für einmal an anderer Stelle: Da der Rathausplatz am Samstag, 25. Juni, für das Bläserfestival reserviert und somit nicht für den Wochenmarkt nutzbar ist, bauen die Marktbeschicker an diesem Tag ihre Stände in der angrenzenden Schillerstraße auf. Dort werden sie von 7 bis 12 Uhr ihre Waren feilbieten.

Die Schillerstraße ist deshalb in diesem Zeitraum teilweise gesperrt. Die Zufahrten zur Tiefgarage Rathausplatz 3 und zum Ärztehaus bleiben indes frei. 

Die Weiler Wochenmärkte zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Ob Obst oder Gemüse, auch Bio-Produkte, oder Fleisch- und Wurstwaren, Eier, Pilze, Oliven, Backwaren, Käse, Marmeladen, Honig oder Schnaps. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Schnittblumen und Gartenbauprodukte erweitern die reichhaltige Angebotspalette.  

Auf dem Rathausplatz in Weil am Rhein sind die Anbieter immer mittwochs und samstags zwischen 7 bis 12 Uhr für ihre Kunden da. 15 Stände sorgen hier für eine große Auswahl. Direkt vom Erzeuger können die Kunden aber auch donnerstags auf dem Berliner Platz einkaufen. Hier bieten bis zu acht Stände von 8 bis 12.30 Uhr ihre Produkte an.  

Weitere Informationen zum Wochenmarkt in Weil am Rhein gibt es im Internet unter www.w-wt.de/de/wwt/einzelhandel/wochenmarkt.php.