Trinationales Projekt 3Land

Seit 2011 arbeiten die Nachbarstädte Basel-Stadt, Weil am Rhein, Huningue und Saint-Louis am gemeinsamen Ziel, zwischen der Dreirosen- und der Palmrainbrücke einen grenzüberschreitenden Stadtteil zu entwickeln und den Strukturwandel aktiv mitzugestalten.

Das Potenzial für die Stadt-, Verkehrs- und Freiraumentwicklung ist gross und als trinationale Aufgabe einmalig in Europa. Das Motto der IBA Basel 2020gemeinsam über Grenzen wachsen “ setzt das 3Land wortwörtlich um.

Zur Homepage des Projekts 3Land