Jugendzentren im Stadtgebiet

Es gibt fünf Jugendzentren und Jugendräume quer über das Stadtgebiet verteilt: das Jugendcafé in Altweil, das "La Loona" in Friedlingen und die "JuKE" in Haltingen sowie die Jugendräume in Märkt und Ötlingen. Alle Häuser der Stadtjugendpflege sind offene Einrichtungen. Das Team der Stadtjugendpflege freut sich über neue Gesichter. Einfach vorbei kommen!

Andrej Kaltenbacher / Johanna Greve / Christian Holz



Jugend- und Kindereinrichtung Haltingen
Bromenackerweg 17
79576 Weil am Rhein
Tel.: 07621 / 686 97 23
Handy: 0178 33 77 168
Mail: juke@stadtjugendpflege-weil.de

Ein Blick lohnt sich!


Jugend- und Kindereinrichtung „JuKE“ Haltingen



Das Jugendzentrum in Haltingen gibt es bereits seit dem Jahr 2014. Zu finden ist die JuKE im Bromenackerweg 17 auf dem Campus-Gelände der Hans-Thoma-Schule. Es erwarten euch mehrere Räumlichkeiten die schnell durch Trennwände angepasst werden können. Der große Hauptraum mit Küche, der großzügige Eingangsbereich und ein Chillraum mit LED-Lights die euch durch verschiedene Effekte die perfekte Entspannung bieten können.
Die freundlich hellen Räumlichkeiten der JuKE sind mit den klassischen Spielgeräten ausgestattet:
Billard Kicker Tischtennis Dart Airhockey
Neben den Spielgeräten, bieten wir regelmäßige Angebote für euch an. In dem offenen Küchenbereich finden wöchentlich Koch- oder Backangebote statt, welche ihr wahrnehmen könnt – aber nicht müsst. Genauso verhält sich das bei den übrigen Angeboten. Ihr habt die Möglichkeit einfach das Haus im sogenannten Offenen Treff zu nutzen oder ihr nehmt an den Aktionen teil. Diese werden gemeinsam mit euch erarbeitet und monatlich veröffentlicht. Erweitert wird unser Angebot durch Ferienprogramme mit besonderen Aktionen, wie zum Beispiel Ausflüge oder Projekte.
Ihr dürft das Haus zu den jeweiligen Öffnungszeiten frei nutzen und kommen und gehen wie ihr möchtet. Wenn ihr wollt, dürft ihr den gemeinsamen Alltag mitgestalten und eure Ideen und Wünsche einbringen. Wir freuen uns darauf!
 
Kommt vorbei und gestaltet mit!

Hier geht es zu den Öffnungszeiten.

Laura Rudolph / Akebia Gayer / Khuê Duong/ Melda Sarli


Tullastraße 41
laloona@stadtjugendpflege-weil.de
Tel.: 0 76 21/ 7 10 44
Mobil: 01785284991

Ein Blick lohnt sich!


Jugendzentrum La Loona - Friedlingen


Das neue Jugendzentrum in Friedlingen, welches weiterhin den Namen La Loona trägt, begeistert seine Besucher*innen durch die hellen Räumlichkeiten, welche im klassisch-modernen Stil eingerichtet wurden. Es ist nur wenige Gehminuten vom alten Gebäude entfernt und befindet sich in der Tullastraße 41 in Friedlingen. An das neue Haus grenzt die Freiluftsporthalle der Stadt Weil am Rhein an.
Zudem liegt das Haus in direkter Nachbarschaft zur neuerrichteten KiTa „Hand in Hand“ und dem Fußballverein Bosporus FC Friedlingen.


Die flexiblen Trennwände im Hauptraum sorgen dafür, dass auch nach Fertigstellung des Gebäudes, die Räumlichkeiten im Sinne der Besuchenden gestaltet werden können. Die neue Küche mit großer Arbeitsfläche eignet sich hervorragend für gemeinsame Kochangebote. Neben vielen Möglichkeiten, die das Haus im Rahmen seines Offenen Treffs zu bieten hat (Airhockey, Darts, Billard, etc.) erstreckt sich das vielfältige Angebot des Friedlinger Jugendzentrums von der Einzelfallhilfe, über die Gestaltung der Schulferien bis hin zu außerschulischen Bildungsinhalten, welche auf Basis der Wünsche und Anliegen der Besuchenden umgesetzt werden.


Kommt vorbei und gestaltet mit!

Hier geht es zu den Öffnungszeiten.

Verena Eyhorn & Tobias Herbster


Hinterdorfstraße 39
79576 Weil am Rhein
info@stadtjugendpflege-weil.de
Tel.: 07621 / 79 11 00 
Handy: 0151 142 139 40

Ein Blick lohnt sich!
 

 Jugendcafé Altweil


Der Name Jugendcafé sorgt für Verwirrung. Es handelt sich dabei nicht um ein Café, sondern um ein Jugendzentrum in Altweil beim Alten Rathaus.
An der offenen Küchentheke lässt es sich gut bei Gesprächen verweilen. Die actionfreudigeren Besucher*innen können bei einer Runde Darts oder Tischtennis im Erdgeschoss auf ihre Kosten kommen.
Mit dem Treppenaufgang in die Galerie eröffnet das Gebäude weitere Möglichkeiten, um Billard oder Tischkicker zu spielen. Genügend Sitzmöglichkeiten und Gruppentische laden zu einer Partie Uno oder gemütlichen Gesprächsrunden ein.
Die Bushaltestelle direkt vor dem Jugendzentrum bietet eine optimale Anbindung an die Buslinie 16 und auch der Bahnhof Weil am Rhein Ost befindet sich in knapp 250m Entfernung.
Direkt am Jugendzentrum findet ihr auch die Büros von Tobi (Mobile Jugendarbeit) und Verena (Leitung Stadtjugendpflege), die euch bei euren Anliegen unterstützen.
Durch Veränderungen in den Cliquenkonstellationen öffnet das Jugendcafé derzeit in sehr enger Absprache mit interessierten Jugendlichen nur unregelmäßig. Wenn ihr Interesse an einer regelmäßigen Öffnungszeit habt, dürft ihr gerne auf uns zukommen!

Kommt vorbei und gestaltet mit!

Hier geht es zu den Öffnungszeiten.

Verena Eyhorn

Teichweg 9
Mobil: 0151 14213940
info@stadtjugendpflege-weil.de

Ein Blick lohnt sich!


Jugendraum Märkt


Der Jugendraum Märkt befindet sich im Keller der Hermann-Daur-Grundschule in Märkt.
Die gemütliche Sofalandschaft lädt zum Verweilen, Spielen und zu Gesprächen ein.
Neben Tischkicker, Darts und Billard findest du zahlreichreiche Gesellschaftsspiele.
Für den Aufenthalt im Außenbereich stehen Tischtennisschläger und Bälle zur Verfügung.
Durch das kleine Einzugsgebiet und wenige Jugendliche vor Ort öffnet der Jugendraum derzeit in
sehr enger Absprache mit interessierten Jugendlichen nur unregelmäßig. 


Wenn ihr Interesse an dem Angebot habt, dürft ihr euch gerne melden. Wir nehmen euch dann in die WhatsApp-Gruppe zur Terminabstimmung auf.      

Tobias Herbster


Dorfstraße 54
Mobil: 0178 69 54 408
E-Mail: mobile@stadtjugendpflege-weil.de

Ein Blick lohnt sich!


Jugendraum Ötlingen


Der Jugendraum in Ötlingen ist im direkten Ortskern an der Kirche zu finden.
Der Raum bietet eine gemütliche Sofaecke, einen Billiardtisch, ein Dartautomat und diverse Gemeinschaftsspiele. 
Außerdem gibt es eine Küche und eine kleine Bar, wo gemeinsam gekocht werden kann.
Zurzeit wird der Jugendraum von einer Jugendgruppe regelmäßig genutzt. 

Wenn auch du Interesse hast, oder ihr als Freunde diesen Raum nutzen möchtet, könnt ihr gerne Tobi von der Mobilen Jugendarbeit kontaktieren. Er macht dann mit euch eine WhatsApp-Gruppe und stimmt einen Termin mit euch ab.

Vermietungen

Einige Räumlichkeiten der Stadtjugendpflege können für private Feiern gemietet werden. Zur Verfügung stehen das Jugendcafé in Altweil und der Jugendraum in Märkt. Die Mieterin/der Mieter müssen mindestens 18 Jahre alt sein und mit einer Haftpflichtversicherung abgesichert sein.  Für die Abwicklung der Mietverträge werden zwei Wochen Vorlaufzeit benötigt.

Objekte: Jugendcafé Altweil, Jugendraum Märkt
Preise: Jugendcafé Altweil: 128,00€ / Jugendraum Märkt: 40,00€
Ausstattung: Die Spielgeräte sowie das Inventar (Küche, Musikanlage) entsprechend der Beschreibungen kann nach Absprache mitgenutzt werden
Zeiten: Vermietungen finden ausschließlich am Wochenende statt. Die Räumlichkeiten können bis maximal 24 Uhr genutzt werden

Nähere Infos und Kontakt: Verena Eyhorn / Tel.: 07621 / 79 11 00 / info@stadtjugendpflege-weil.de