Theaterabo Freiburg der VHS

"Madama Butterfly" & Co. im Programm

Die Besuchergemeinschaft Lörrach/Weil am Rhein für das Theater Freiburg, welche von der VHS Weil am Rhein organisiert wird, bietet für die kommende Spielzeit wieder Fahrten an. Neue Theaterfreunde sind herzlich willkommen. In dieser Saison werden vier Veranstaltungen ins Programm aufgenommen: "Das schlaue Füchslein" am 19.12.2021,  "Manon" am 30.01.2022, "Madama Butterfly" am 13.03.2022 und "Der Trafikant" am 22.05.2022. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Der Eintritt für alle vier Vorstellungen beträgt für Selbstfahrer 90 Euro, für Busfahrer 82 Euro (zzgl. ca. 20 Euro Fahrtkosten pro Abend). Als Zusatzveranstaltung wird  am 12.12.2021 um 16.30 Uhr Pippi Langstrumpf als Weihnachtsmärchen gezeigt (nur für Selbstfahrer), der Eintritt beträgt 12 Euro.

Der Vorstellungsbesuch ist derzeit nur für Personen mit einem negativen, tagesaktuellen Test, für vollständig geimpfte oder nachweislich genesene Personen möglich. Es gilt Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände des Theaters Freiburg. Besucher haben fortwährend eine medizinische (OP - oder FFP2-) Maske zu tragen. Die Fahrten werden mit modernen Reisebussen durchgeführt. Vor der ersten Fahrt werden Sie durch eine schriftliche Mitteilung mit genauen Angaben über Abfahrtszeit und Abfahrtsort informiert. 
Das Anmeldeformular in der VHS-Geschäftsstelle erhältlich.

Die verbindliche Anmeldung muss bei der Volkshochschule in Weil am Rhein bis spätestens 01.11.2021 eingegangen sein: Volkshochschule, Humboldtstraße 5, 79576 Weil am Rhein, Tel.: 07621-704-413. Weitere inhaltliche Informationen zu den Aufführungen sind unter www.vhs-weil-am-rhein.de einzusehen.