Sommer, Sonne, gute Bücher

Die Sommerleseclub-Aktion HEISS AUF LESEN©  findet vom 16. Juli bis 20. September in der Stadtbibliothek statt

Bücher lesen und dafür belohnt werden. Im Sommer ist das wieder möglich. Foto: Pixabay

Es ist wieder soweit. Die Stadtbibliothek Weil am Rhein lädt ein zum Lesen, was das Zeug hält. Die Sommerleseclub-Aktion HEISS AUF LESEN© der Fachstelle für Bibliothekswesen des Regierungspräsidiums Freiburg findet in diesem Jahr vom 16. Juli bis einschließlich 20. September in der Stadtbibliothek statt. 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Sommer, Sonne und gute Bücher. Es stehen rund 250 Bücher zur Auswahl. Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 13 Jahren.

Als Clubmitglieder erhalten sie ein Logbuch, in dem sie die gelesenen Bücher eintragen können. Für jedes gelesene Buch gibt es in der Stadtbibliothek einen Stempel, die ersten fünf gelesenen Bücher werden mit einem kleinen Preis belohnt.

Am Ende der Aktion werden die Logbücher in der Stadtbibliothek abgegeben. Alle Teilnehmenden, die mindestens drei Bücher gelesen haben, erhalten mit ihrer Urkunde einen Preis.

Zusätzlich verlost das Regierungspräsidium Freiburg wieder tolle Preise an die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen. Unterstützt wird die Aktion HEISS AUF LESEN© im Regierungsbezirk Freiburg vom Europa-Park Erlebnis-Resort und dem Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Baden-Württemberg e. V.

Das Mitmachen lohnt sich also

Anmeldekarten werden in den Weiler Schulen ausgeteilt und liegen zusammen mit den Logbüchern in der Stadtbibliothek ab 16. Juli bereit.