DRK organisiert eine Einkaufshilfe

In Zusammenarbeit mit der Firma Hieber's Frische  Center organisiert das DRK eine Einkaufshilfe für bedürftige Menschen.

Die Einkaufshilfe kann von chronisch Kranken, Seniorinnen und Senioren sowie von Menschen, die unter häuslicher Quarantäne stehen in Anspruch genommen werden.

Bestellungen werden montags und mittwochs zwischen 13 und 16 Uhr unter der Telefonnummer 07621/1515-71 oder via E-Mail über einkaufshilfe@drk-loerrach.de entgegengenommen. Die Bestellungen werden anhand einer Einkaufsliste für Grundnahrungsmittel und Waren des täglichen Bedarfs aufgenommen und an die jeweiligen Hieber-Märkte weitergegeben. Dort werden die Lieferungen gepackt und von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ausgefahren. Die Bezahlung erfolgt bargeldlos bei der Übergabe mit einem mobilen Kartenlesegerät.

Das Angebot gilt flächendeckend in allen Gemeinden und Städten im Landkreis Lörrach.