Teilweise Sperrung der Nord-West-Umfahrung in Fahrtrichtung West am 04.08.2020 und 18.08.2020, jeweils von 09.00 bis 15.00 Uhr, auf Höhe der Abzweigung zum Eimeldinger Weg

Im Zuge der Bauarbeiten an der Rheintalbahn muss das Fundament für einen Oberleitungsmast betoniert werden. Diese Arbeiten werden am Dienstag, den 04.08.2020 in der Zeit von 09.00 - 15.00 Uhr ausgeführt. Die Nord-West-Umfahrung wird daher in dieser Zeit auf Höhe der Abzweigung zum Eimeldinger Weg, in Fahrtrichtung West, halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über die Linksabbiegerspur umgeleitet. Aufgrund der Maßnahme ist mit Behinderungen zu rechnen.

Am 18.08.2020 wird dann der Oberleitungsmast eingehoben. Hierzu wird die Fahrbahn in gleicher Weise gesperrt, da ein Autokran gestellt werden muss. Zusätzlich muss hier noch der Radweg halbseitig gesperrt werden. Die Arbeiten werden ebenfalls in der Zeit von 09.00 - 15.00 Uhr ausgeführt.