HEISS AUF LESEN©: Der Sommer-Leseclub in der Stadtbibliothek Weil am Rhein

HEISS AUF LESEN© -trotz Corona, wir machen mit! Von 27. Juli bis 12. September 2020 gibt es trotz oder gerade wegen Corona wieder die Sommerleseclub-Aktion in der Stadtbibliothek. Die Aktion richtet sich an Kinder und Jugendliche von der Grundschule bis ins Teen-Alter für die Dauer der diesjährigen Sommerferien.

Sie wird koordiniert von der Fachstelle für Bibliothekswesen des Regierungsbezirks Freiburg. Ziel ist - Leseförderung die Spaß macht. Teilnehmen können alle von 6-12 Jahren. Es werden über 250 Bücher für das sommerliche Lesevergnügen ausgewählt und gesondert für HEISS AUF LESEN© zur Ausleihe bereitgestellt. Anmeldekarten für die Aktion werden in den Schulen verteilt und liegen in der Bibliothek aus. Nach der Anmeldung in der Bibliothek erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Logbuch, in das pro gelesenes Buch ein Stempel eingetragen wird und das zur Teilnahme an der Aktion berechtigt. Kinder und Jugendliche, die noch keinen Ausweis der Stadtbibliothek besitzen, können sich gerne vorher kostenlos anmelden. Die Ausleihe von Büchern, Zeitschriften und Spielen ist kostenfrei. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin erhält nach Abschluss der Aktion selbstverständlich seine Abschlussurkunde und ein kleines Geschenk fürs Mitmachen der HEISS AUF LESEN©! - Aktion in der Stadtbibliothek. Außerdem verlost das Regierungspräsidium Freiburg unter allen Clubmitgliedern der teilnehmenden Bibliotheken noch tolle Sonderpreise wie z.B. Freikarten für den Europapark Rust, ein Wochenende mit der ganzen Familie in einer Jugendherberge, Eintrittskarten für die Schwarzwald-Galaxy in Titisee-Neustadt oder das Planetarium Freiburg und Familientageskarten für das Laguna Badeland. Das Mitmachen lohnt sich also für alle!