Stadtbibliothek

Herzlich willkommen in der



Kontakt & Öffnungszeiten

Kontakt

Humboldtstraße 1
79576 Weil am Rhein
Tel.: 0 76 21/98 14 0
Fax: 0 76 21/98 14 14
E-Mail: stadtbibliothek@weil-am-rhein.de

Öffnungszeiten

Di
13 - 18 Uhr
Mi
10 - 16 Uhr
Do
13 - 19 Uhr
Fr
13 - 18 Uhr
1. und 3. Sa im Monat
10 - 12 Uhr

Aktuelle Informationen

Die nächsten geöffneten Samstage

Die Stadtbibliothek hat immer am ersten und am dritten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr geöffnet.
Die nächsten geöffneten Samstage sind:

15.12.2018 10 - 12 Uhr
05.01.2019 10 - 12 Uhr
19.01.2019 10 - 12 Uhr

Ständiger Bücher-Flohmarkt

Einen kleinen Bücher-Flohmarkt findet man im EG an der Glaswand. Angeboten wird eine Auswahl an Romanen, Sachbüchern, Taschenbüchern sowie Kinder- Jugendbüchern. Jedes Buch kostet nur 0,50 Euro. Wer 10 Bücher kauft, erhält das 11. Buch kostenfrei. Der Bücher-Flohmarkt ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek geöffnet
 
 

Weihnachtszeit

Die Stadtbibliothek bleibt auch in diesem Jahr in den Weihnachtsferien geöffnet: die letzten Ausleihtage vor Weihnachten sind Donnerstag, der 20.12.2018 von 13 bis 19 Uhr und Freitag, der 21.12.2018 von 13 bis 18 Uhr.  

Die Stadtbibliothek weist darauf hin, dass die Medien-Rückgabekiste in der Zeit vom 21.12.2018 bis 08.01.2019 nicht an allen Tagen geöffnet sein wird: u. a. bleibt sie während der Feiertage geschlossen.  

Zwischen den Jahren hat die Stadtbibliothek wie folgt geöffnet: Donnerstag 13-19 Uhr und Freitag 13-18 Uhr.  

Wer noch eine Geschenkidee für Weihnachten sucht, kann einen Gutschein über die Jahresgebühr der Stadtbibliothek kaufen und verschenken.  

Und wer sich für die Feiertage noch mit Spannung oder Unterhaltung eindecken will, kann beispielsweise aus über 14.000 Romanen auswählen. Oder aus über 400 Blu-ray Discs oder 4.700 DVDs, beispielsweise "Das Pubertier", "Ice age 5", "Willkommen bei den Hartmanns", "Die Geschichte der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft" oder "Ein ganzes halbes Jahr" nach dem Buch von Jojo Moyes. 

Sollten für Silvester noch ein paar Spielideen fehlen, bietet die Stadtbibliothek - neben Büchern mit vielen Rezepten für die Silvester-Party - mittlerweile über 300 Spiele zum Ausleihen an, darunter die beliebten Spiele "Captain Silver", das Spiel des Jahres 2018 "Azul" oder "Spinderella". 

Außerdem weist die Stadtbibliothek darauf hin, dass für längere Urlaube auch Sonderfristen vereinbart werden können sowie auf die Möglichkeit, die Leihfrist der entliehenen Medien über die entsprechende App oder das Internet von zu Hause aus zu verlängern.

Ausstellung mit Medien rund um die Hochzeit

Da viele, die in diesem Jahr heiraten werden, frühzeitig mit den Planungen beginnen: In der Stadtbibliothek gibt es im 1. Obergeschoss das ganze Jahr eine nun neu gestaltete Ausstellung mit Medien rund um das Thema Hochzeit. Dort finden sich Hochzeitsplaner mit Experten-Tipps, Vorlagen für Tisch-, Menü- und Einladungskarten, Bücher mit den schönsten Hochzeitsspielen, Ideen für festliche und amüsante Reden und Sketche, CDs mit Hochzeitsmusik wie "Die schönsten Hochzeitslieder" oder "Wedding Music" und originelle Texte für eine Hochzeitszeitung. Wer noch eine Idee für einen Heiratsantrag braucht, wird z. B. in dem Buch "Zum Niederknien! Die schönsten, witzigsten, romantischsten Heiratsanträge und Liebeserklärungen" fündig. Zudem die perfekte Hochzeitsplanung für DIY-Fans: "Hochzeit - do it yourself: fantasievoll, farbenfroh - einfach unvergesslich". Auch Bücher zum Standesamt und zur kirchlichen Trauung sind in dieser Ausstellung zu finden. Außerdem Ratgeber der Stiftung Warentest wie "Sich trauen. Recht, Steuern, Finanzen. Was sich durch die Heirat alles ändert" mit verständlichen und übersichtlichen Erläuterungen zu den rechtlichen und finanziellen Konsequenzen der Eheschließung. 

Die Stadtbibliothek möchte mit dieser Ausstellung allen helfen, die heiraten möchten, aber auch der Familie und den Freunden des Paares, wenn diese ebenfalls Ideen für den großen Tag benötigen wie Sketche für den Polterabend oder die Hochzeit.  

Alle ausgestellten Medien können zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek direkt entliehen werden.  

Auch für die anschließenden Flitterwochen hat die Stadtbibliothek ein umfangreiches Sortiment an Reiseführern zur Auswahl. Zudem zahlreiche DVDs zur Einstimmung auf das jeweilige Urlaubsland: angefangen beispielsweise von Australien, über die Dominikanische Republik, Korsika, Paris bis Venedig.

Öffnungszeiten und Schließung der Stadtbibliothek und der Rückgabekiste

Die Stadtbibliothek hat an all ihren Öffnungstagen geöffnet, nur am Betriebsausflug bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass die Rückgabekiste als Möglichkeit zur Abgabe von Medien außerhalb der Öffnungszeiten gedacht ist und die Stadtbibliothek sich laut Satzung § 5, Absatz 14 die vorübergehende Schließung - aus Kapazitätsgründen - vorbehält. Bitte beachten Sie dies für Ihre Leihfristen und verlängern Sie diese bitte rechtzeitig vor Ort, telefonisch, per Fax oder E-Mail, online über unsere Homepage oder über unsere App. Die Schließzeiten der Rückgabekiste werden jeweils hier auf unserer Homepage angegeben.

Stadtbibliothek bietet Ausleihe eines E-Book-Readers an  

Um das digitale Angebot der von der Stadtbibliothek Weil am Rhein angebotenen Onleihe Dreiländereck ausgiebig testen zu können, kann ab sofort ein E-Book-Reader der Marke Tolino ausgeliehen werden. Voraussetzung hierfür ist nur eine bezahlte Jahresgebühr, das Mindestalter von 18 Jahren und die Unterschrift einer Ausleihvereinbarung. Um den E-Book-Reader ausgiebig testen zu können, sollte zuhause ein Internetzugang und Computer beziehungsweise WLAN vorhanden sein. Unter www.onleihe.de/dreilaendereck können E-Books, digitale Zeitungen, Zeitschriften und Hörbücher ausgeliehen werden. Die Kosten für die Nutzung der Onleihe sind in der Jahresgebühr enthalten. Mahngebühren entstehen keine, da nach Ablauf der Leihfrist der Zugriff auf das entliehene Medium automatisch gesperrt wird. Die Leihfristen variieren zwischen einer Stunde (E-Papers) und zwei Wochen (E-Books und E-Audios). Selbstverständlich ist es möglich, entliehene Medien kostenfrei vorzubestellen. In der Stadtbibliothek findet sich ein Informationsständer mit Anleitungen, daneben bieten die Hilfeseiten auf der Internetseite der Onleihe einen Überblick. Bei Fragen kann man sich jederzeit an die Stadtbibliothek wenden.

Blick auf die drei Ebenen der Stadtbibliothek


"Für mich ist eine solche Bibliothek wie geschaffen, ich kann ganze Tage voller Seligkeit darin verbringen: ich lese die Zeitung, nehme Bücher mit in die Cafeteria, gehe mir anschließend neue holen, mache Entdeckungen."
Umberto Eco

 

Online-Katalog

Medien suchen, verlängern, vorbestellen

Web-Opac-App

Die Web-Opac-App im Google-Play-Store herunterladen

Weitere Informationen gibt es hier...

Digitale Medien

Rund um die Uhr

Zur Homepage www.onleihe.de/dreilaendereck

Medienausleihe

Anmeldung, Gebühren, Leihfristen... [mehr]

Veranstaltungen