Street Workout-Park Weil am Rhein wird eröffnet

Erste Maßnahme des Pilotprojektes "Kinderfreundliche Kommune" konnte zügig umgesetzt werden

Erste Erfolge sind zu sehen. Seit der Verleihung des Siegels "Kinderfreundliche Kommunen" sind noch keine sechs Monate vergangen und die neue Trendsportanlage "Street Workout-Park Weil am Rhein" ist errichtet.

Street Workout -auch Calisthenics genannt- ist eine Form des körperlichen Trainings, für die nur das eigene Körpergewicht genutzt wird. Das Training findet an Sprossen, Reckstangen und Barrenholmen wie auch am Boden statt. "Körpergewicht, Körperbeherrschung, Körperspannung, Ausdauer und ein Ziel vor Augen" das waren die Worte, mit denen eine Gruppe Jugendlicher die neue Sportart an einem der Workshops, die die Stadt in den vergangenen zwei Jahren durchführte, beschrieb.

Es war ein großes Anliegen der Weiler Kinder und Jugendlichen, dass die Stadt im Rahmen des Vorhabens "Kinderfreundliche Kommunen" den Wunsch nach einer entsprechenden Sportanlage im Aktionsplan aufnimmt.

Mittlerweile wurde der Streetworkout-Park zusammen mit den Jugendlichen geplant und errichtet. Oberbürgermeister Wolfgang Dietz lädt am 19.05.2015 um 16:30 Uhr zur Eröffnung des Street Workout-Park Weil am Rhein beim Spiel- und Treffplatz am Schlaichturm ein.