Veranstaltungskalender

.Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September

So, 07.04.2019 - So, 13.10.2019 Sonntags: 14-18 Uhr

Ländliches Erwerbsleben im 19. Jahrhundert - Wiedereröffnung nach Winterpause

Ausstellung Kultur

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Landwirtschafts Museum
Am Bläsiring 10
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 792219

Beschreibung

Landwirtschaftsmuseum in Alt-Weil

Wiedereröffnung nach Winterpause

Ländliches Erwerbsleben im 19. Jahrhundert

7. April bis 13.Oktober 2019

 Das Landwirtschaftsmuseum in Altweil öffnet am 07. April wieder seine Tore.

Das Museum, das in einer alten Scheune untergebracht ist, liegt versteckt hinter dem ehrwürdigen Stapflehus. Im ehemaligen Stall, Futtergang und in der Tenne sind alte landwirtschaftliche Geräte und historische Bilder ausgestellt, die das harte Erwerbsleben der Landwirte im 19. und 20. Jahrhundert dokumentiert.

 

Bis um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert war die Landwirtschaft die Erwerbsgrundlage der Weiler Bevölkerung. Neben Viehzucht und Milchwirtschaft war der Anbau von Obst und Gemüse für die kleinen landwirtschaftlichen Betriebe sehr einträglich. Die Produkte fanden auf den Basler Märkten ihre Abnehmer.

Info: Kulturamt Stadt Weil am Rhein, Humboldtstr. 2, 79576 Weil am Rhein

Kontakt: s.kern@weil-am-rhein.de, www.museen-weil.de Tel: 07621/704-416


Di, 17.09.2019 - Fr, 11.10.2019

Schulanfänger aufgepasst - Gutscheinaktion für eine Überraschung aus der Stadtbibliothek

Kultur Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140
Fax: (07621) 981414

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140

Beschreibung

Lesen unterstützt den Schulerfolg, daher wollen wir Kinder und deren Eltern von Schulbeginn an auf die Stadtbibliothek und ihre Angebote aufmerksam machen. In der ersten Schulwoche erhalten daher alle Erstklässler in Weil am Rhein und Binzen in der Schule ein Informationsblatt für die Eltern. Darin erfahren die Eltern, wie ihr Kind die Stadtbibliothek nutzen kann und welche Angebote wir speziell für die Schulzeit anbieten. Zudem befindet sich in dem Informationsblatt ein Gutschein für die Erstklässler über eine Überraschung zum Schulanfang (solange der Vorrat reicht). Diesen können Sie einfach bis zum 11.10.2019 bei uns in der Stadtbibliothek einlösen. Falls Ihr Kind kein Informationsblatt erhalten hat, wenden Sie sich gerne an uns.

Humboldtstr. 1

79576 Weil am Rhein

Tel.: 0 76 21 / 98 14 0

Fax: 0 76 21 / 98 14 14

E-Mail: stadtbibliothek@weil-am-rhein.de


Mi, 02.10.2019 09:00 - 19:00

HZL - Romantik-Hotel Spielweg

Exkursion Kultur Workshop

Veranstalter

Die Herbstzeitlosen - VHS Weil am Rhein

Beschreibung

Der Wurstkurs mit dem Jäger & Koch Karl-Josef Fuchs:

Sie stellen Wildschwein-Bratwürste, eine Wild-Suppe und geräucherte Wild-Frühstücks-Wurst selbst her! Verspeisen Sie die köstlichen Würste auf unserem Holzkohlegrill und nehmen Sie pro Person 1 Glas der hergestellten Spezialität mit nach Hause!

» Wild-Wurstkurs (ca. 2h) mit Rezepten

» Wurstkunde: Wolfen, Würzen, Räuchern, Füllen

» Getränke zum Kochkurs (Wasser, Säfte, Bier, Gutedel, Spätburgunder)

anschließendes Menü im Restaurant (ab hier sind die Getränke nicht inklusive)

» Wild-Suppe 

» Gebratene Wildschweinbratwürstle mit Kartoffelstampf.


Mi, 02.10.2019 19:30 Uhr

"Vor 75 Jahren - ein folgenschwerer Bombenangriff und ein ungesühntes Kriegsverbrechen"

Diskussion Kultur Lesung Vortrag

Veranstalter

Verein für Heimatgeschichte und Volkskunde

Veranstaltungsort

Altes Rathaus - Gewölbekeller
Hinterdorfstraße 39
79576 Weil am Rhein

Beschreibung

Am Vorabend des offiziellen Gedenkens beleuchtet der Vortrag die Bombardierung des Märkter Stauwehrs und den sog. „ Fliegermord von Rheinweiler“. Der Referent leitet das Kulturamt der Stadt Sulzburg und hat sich intensiv mit dem Täter und  dem ungesühnten Mord an drei britischen und einem neuseeländischen  Piloten befasst.


Mi, 02.10.2019 20:15 Uhr

Einmal New York und zurück

Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Eine Komödie des TAM Teams – natürlich auf Alemannisch
Autor: Vinzenz Steiner / Regie: Emine Akman
Johannes Junker, ein ehemaliger Komiker, würde seinen Geburtstag am liebsten nur mit Sinatra und
Swing verbringen – ist doch sein größter Traum, einmal noch nach New York zu fliegen und aus dem
Altersheim-Dasein zu fliehen. Die einzigen Lichtblicke an diesem Tag sind für ihn, seine Enkelin,
sowie sein guter Freund und Zimmernachbar, Robbi Moser. Letzterer ist ein herzensguter, manchmal
etwas vergesslicher Mensch. So kommt es, dass Robbi seine Tasche mit dem Geschenk für
Johannes im Gang mit einer anderen Tasche verwechselt. – In der sich über 200.000 Euro in bar,
sowie einige Frauenkleider befinden. Doch was machen Johannes und Robbi nun mit diesem vielen
Geld? Genau – die Chance ergreifen und damit endlich nach New York fliegen! …Wären da nicht der
Sohn und die Schwester von Johannes, die säuerliche Heimleiterin und noch eine sonderbare Dame,
welche alle und immer wieder zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt auftauchen…
Es spielen für Sie:
Christine Krauth, Sabine Iles, Karin Drändle, Caroline Bendel, Manfred Scheewe, Erencan Aslan und
Klaus-Peter Klein



Fr, 04.10.2019 13:30

HZL - Eine Führung zum Geburtstag

Exkursion Kultur

Veranstalter

Die Herbstzeitlosen - VHS Weil am Rhein

Kurzbeschreibung

Findet statt:

entweder am 4.10., 25.10., 20.11. oder 27.11.2019


Beschreibung

Im Herbst dieses Jahres sind es genau 1000 Jahre her, seit Kaiser Heinrich II. mit seiner Gattin Kunigunde das Basler Münster geweiht hat. Und seither prägt dieses Bauwerk das Gesicht der Stadt am Rheinknie, auch wenn es in wichtigen Teilen im Laufe der Jahrhunderte bedeutendem Wandel unterworfen war, nicht zuletzt nach dem Erdbeben von 1356. Was liegt also im Jubiläumsjahr - im wahrsten Sinne des Wortes - näher, als dem Jubilar auf der anderen Seite des Rheins einen Besuch abzustatten, um mit einer Führung den geschichtlichen Hintergründen seit der Zeit des Haito-Münsters im 9. Jahrhundert ebenso nachzuspüren, wie der nachfolgenden romanischen und gotischen Baukunst, die hier am Oberrhein ein frühes Meisterwerk hervorgebracht hat, dessen äußere Form mit den beiden markanten Westtürmen seit 1500 Bestand hat. Und dann natürlich die Ausstattung, sakrale Kunstwerke und Gegenstände in handwerklich erster Güte wie Baumeistertafel, Taufstein, Chorgestühl, Bischofsthron und die berühmten Grabmäler der Königin Anna von Habsburg und ihres Sohnes Karl oder des Erasmus von Rotterdam, und nicht zuletzt der Kreuzgang mit seiner aktuellen Verbindung in die Gegenwart.

Freuen Sie sich auf einen ebenso unterhaltsamen wie informativen Nachmittag bei unserer Führung durch das 1000-jährige Basler Münster.


Fr, 04.10.2019 20 Uhr

Milonga Nacht

Kultur Tanz

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Kesselhaus

Fr, 04.10.2019 20:15 Uhr

Einmal New York und zurück

Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Eine Komödie des TAM Teams – natürlich auf Alemannisch
Autor: Vinzenz Steiner / Regie: Emine Akman
Johannes Junker, ein ehemaliger Komiker, würde seinen Geburtstag am liebsten nur mit Sinatra und
Swing verbringen – ist doch sein größter Traum, einmal noch nach New York zu fliegen und aus dem
Altersheim-Dasein zu fliehen. Die einzigen Lichtblicke an diesem Tag sind für ihn, seine Enkelin,
sowie sein guter Freund und Zimmernachbar, Robbi Moser. Letzterer ist ein herzensguter, manchmal
etwas vergesslicher Mensch. So kommt es, dass Robbi seine Tasche mit dem Geschenk für
Johannes im Gang mit einer anderen Tasche verwechselt. – In der sich über 200.000 Euro in bar,
sowie einige Frauenkleider befinden. Doch was machen Johannes und Robbi nun mit diesem vielen
Geld? Genau – die Chance ergreifen und damit endlich nach New York fliegen! …Wären da nicht der
Sohn und die Schwester von Johannes, die säuerliche Heimleiterin und noch eine sonderbare Dame,
welche alle und immer wieder zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt auftauchen…
Es spielen für Sie:
Christine Krauth, Sabine Iles, Karin Drändle, Caroline Bendel, Manfred Scheewe, Erencan Aslan und
Klaus-Peter Klein



Sa, 05.10.2019 13 Uhr

Tam Theater Club

Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Besuchen Sie uns im TAM Theater Club und erleben Sie eine Vielfalt der Möglichkeiten, selbst
spielerisch kreativ zu werden. Inhalte sind: Bewegung, Stimme und Sprache, begleitet von freien
Spielszenen.



Sa, 05.10.2019 16 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Kinder Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre
gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Mit Hoffnung und Mut, ergeben
sie sich in ihre Schicksale und erleben: es lohnt sich, egal in welchem Alter, etwas Neues anzufangen.
Es spielen für Sie : Emine Akman, Bernd Gallasch und das Märchen-Team



Sa, 05.10.2019 20 Uhr

Kabarett Gänseblümchen - Das ist doch (k)eine Kunst

Kabarett Kultur Theater

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Kesselhaus

Beschreibung

Ist das Kunst, oder kann das weg? Über Kunst und Geschmack kann man bekanntlich streiten und herrlich lästern. Doch sich nur in schnöder Kunstkritik zu üben, ist den Gänseblümchen Valérie Busson und Martina Doering zu langweilig. Viel lieber erkunden sie in ihrem neuen Programm mit dem Kabarett Gänseblümchen am Freitag, den 5. Oktober um 20 Uhr im Kesselhaus was im Alltag eine Kunst - oder eben keine Kunst ist.
Von der Kunst eine Trennung zu überleben zur Kunst des Genießens, von der Kunst, Karriere zu machen zur Kunst die Verwandtschaft zu ertragen. Frech und unverblümt wie immer lassen sie dabei kein Thema aus, vom Kettenbrief zum SUV, vom Striptease zum Älterwerden. Man könnte sie als sprunghaft bezeichnen, oder als erfrischend überraschend, wandlungsfähig und extrem dynamisch. Wenn Martina Doering als wenig talentierte Möchtegern-Künstlerin den Pinsel schwingt und Valérie Busson als arrogante Galeristin deren Werke kritisch unter die Lupe nimmt, bleibt kein Auge trocken.
Passend zum Thema greift Ewald Gutenkunst virtuos und kunstvoll wie eh und je in die Tasten und begleitet die beiden Chansonetten leichthändig auf ihrer künstlerischen Reise durch die Welt der Musik - Chanson, Musical und Oper inklusive.

„Das ist doch (k)eine Kunst!“ ist bereits das vierte abendfüllende Kabarettprogramm der Gänseblümchen. Randvoll mit witzigen Parodien, gespickt mit bissigen Dialogen und amüsanten Liedern - frech wie Unkraut eben! Reservierungen bei www.reservix.de und den beteiligten Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen unter www. kabarettgaensebluemchen.de


Sa, 05.10.2019 20.00 Uhr

HSG Dreiland - HU Freiburg

Sportveranstaltung

Veranstalter

ESV Weil am Rhein 1926 e.V. - Handballabteilung
Postfach 1823
79553 Weil am Rhein

Veranstaltungsort

Wintersbuckhalle Lörrach
Gewerbestraße

Kurzbeschreibung

Handball Landesliga Süd Herren


Sa, 05.10.2019 20:15 Uhr

Einmal New York und zurück

Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Eine Komödie des TAM Teams – natürlich auf Alemannisch
Autor: Vinzenz Steiner / Regie: Emine Akman
Johannes Junker, ein ehemaliger Komiker, würde seinen Geburtstag am liebsten nur mit Sinatra und
Swing verbringen – ist doch sein größter Traum, einmal noch nach New York zu fliegen und aus dem
Altersheim-Dasein zu fliehen. Die einzigen Lichtblicke an diesem Tag sind für ihn, seine Enkelin,
sowie sein guter Freund und Zimmernachbar, Robbi Moser. Letzterer ist ein herzensguter, manchmal
etwas vergesslicher Mensch. So kommt es, dass Robbi seine Tasche mit dem Geschenk für
Johannes im Gang mit einer anderen Tasche verwechselt. – In der sich über 200.000 Euro in bar,
sowie einige Frauenkleider befinden. Doch was machen Johannes und Robbi nun mit diesem vielen
Geld? Genau – die Chance ergreifen und damit endlich nach New York fliegen! …Wären da nicht der
Sohn und die Schwester von Johannes, die säuerliche Heimleiterin und noch eine sonderbare Dame,
welche alle und immer wieder zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt auftauchen…
Es spielen für Sie:
Christine Krauth, Sabine Iles, Karin Drändle, Caroline Bendel, Manfred Scheewe, Erencan Aslan und
Klaus-Peter Klein



So, 06.10.2019 10.00 Uhr

ESV Weil II - TV Weisenbach Damen

Veranstalter

ESV Weil am Rhein 1926 e.V. - Tischtennisabteilung

Veranstaltungsort

Leopoldhalle
Stüdlestraße 2
79576 Weil am Rhein

Kurzbeschreibung

Damen Tischtennis Badenliga


So, 06.10.2019 16 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Kinder Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre
gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Mit Hoffnung und Mut, ergeben
sie sich in ihre Schicksale und erleben: es lohnt sich, egal in welchem Alter, etwas Neues anzufangen.
Es spielen für Sie : Emine Akman, Bernd Gallasch und das Märchen-Team



So, 06.10.2019 16 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Kinder Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre
gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Mit Hoffnung und Mut, ergeben
sie sich in ihre Schicksale und erleben: es lohnt sich, egal in welchem Alter, etwas Neues anzufangen.
Es spielen für Sie : Emine Akman, Bernd Gallasch und das Märchen-Team



Mo, 07.10.2019 14:30 Uhr

Star Wars™ Reads Day - unsere HEISS AUF LESEN© - Abschlussparty

Kinder Kultur Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140
Fax: (07621) 981414

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140

Beschreibung

Was gibt es Besseres als HEISS AUF LESEN © und Star Wars™? Nichts!
2012 wurde er ins Leben gerufen und feierte seitdem große Erfolge. Wir holen ihn 2019 nach Weil am Rhein: den Vorlese- und Aktivitätentag rund um Star Wars™!
Wir feiern gemeinsam das Lesen und das gedruckte Buch – und zwar auf galaktisch gute und sehr coole Art! Denn was zieht bei jungen (und älteren) Lesern besser als schnelle Raumflitzer, ab-gefahrene Droiden und spacige Aliens? Nichts, zumindest nichts so zielsicher.

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leseclub-Aktion und für alle anderen interessierten Star Wars™Fans. An diesem Tag werden auch die Urkunden der Sommerferienaktion feierlich überreicht. Zudem gibt es in diesem Jahr drei attraktive Bücher zu gewinnen. Neben der Gewinnmöglichkeit in der Stadtbibliothek werden auch fünf Abschnitte gezogen, die an das Regierungspräsidium in Freiburg übergeben werden. Dort werden ebenfalls noch einmal Sonderpreise verlost! Es besteht also doppelte Gewinnchance!

 

Der Eintritt ist kostenfrei.

Für die Kinder der Leseclub-Aktion: bitte anmelden über die Eintrittskarte aus eurem HAL- Logbuch.

Für alle anderen Interessierten: bitte telefonisch anmelden unter: Tel. 07621 / 98 14  0


Fr, 11.10.2019 19 Uhr

Musikalische Reise durch das Kaleidoskop des Trauerns

Kultur Musik

Veranstalter

Ambulante Hospizgruppe Grenzach-Whylen
Postfach: 1744
79507 Lörrach
Telefon: (07621) 5791042

Veranstaltungsort

Altes Rathaus - Gewölbekeller
Hinterdorfstraße 39
79576 Weil am Rhein

Fr, 11.10.2019 20 Uhr

Italienischer Abend mit Virgilio Genovese

Konzert Kultur Musik

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Kesselhaus

Sa, 12.10.2019 13 Uhr

Tam Theater Club

Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Besuchen Sie uns im TAM Theater Club und erleben Sie eine Vielfalt der Möglichkeiten, selbst
spielerisch kreativ zu werden. Inhalte sind: Bewegung, Stimme und Sprache, begleitet von freien
Spielszenen.