Veranstaltungskalender

.Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni

So, 07.04.2019 - So, 13.10.2019 Sonntags: 14-18 Uhr

Ländliches Erwerbsleben im 19. Jahrhundert - Wiedereröffnung nach Winterpause

Ausstellung Kultur

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Landwirtschafts Museum
Am Bläsiring 10
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 792219

Beschreibung

Landwirtschaftsmuseum in Alt-Weil

Wiedereröffnung nach Winterpause

Ländliches Erwerbsleben im 19. Jahrhundert

7. April bis 13.Oktober 2019

 Das Landwirtschaftsmuseum in Altweil öffnet am 07. April wieder seine Tore.

Das Museum, das in einer alten Scheune untergebracht ist, liegt versteckt hinter dem ehrwürdigen Stapflehus. Im ehemaligen Stall, Futtergang und in der Tenne sind alte landwirtschaftliche Geräte und historische Bilder ausgestellt, die das harte Erwerbsleben der Landwirte im 19. und 20. Jahrhundert dokumentiert.

 

Bis um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert war die Landwirtschaft die Erwerbsgrundlage der Weiler Bevölkerung. Neben Viehzucht und Milchwirtschaft war der Anbau von Obst und Gemüse für die kleinen landwirtschaftlichen Betriebe sehr einträglich. Die Produkte fanden auf den Basler Märkten ihre Abnehmer.

Info: Kulturamt Stadt Weil am Rhein, Humboldtstr. 2, 79576 Weil am Rhein

Kontakt: s.kern@weil-am-rhein.de, www.museen-weil.de Tel: 07621/704-416


Do, 16.05.2019 - Mi, 14.08.2019 Zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek

Großer Bücher-Flohmarkt

Kultur Märkte Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140
Fax: (07621) 981414

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140

Beschreibung

Im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek findet ein großer Bücher-Flohmarkt statt. Angeboten wird eine große Auswahl an Romanen, Sachbüchern, Taschenbüchern sowie Kinder- und Jugendbüchern. Jedes Buch kostet nur 0,50 Euro. Wer 10 Bücher kauft, erhält das 11. Buch kostenfrei. Der Bücher-Flohmarkt ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek geöffnet.


Mi, 03.07.2019 17:00 Uhr

Wie man E-Books liest - Informationen zur Onleihe

Kultur Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140
Fax: (07621) 981414

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140

Beschreibung

E-Book-Reader haben viele Vorteile: hier wiegt eine ganze Bibliothek weniger als ein gebundenes Buch, Sie können diese Bibliothek in der Handtasche mitnehmen und die Schrift lässt sich so einstellen, wie es die Augen gerne haben. Wir bieten Ihnen an diesem Tag eine Informationsveranstaltung speziell über E-Books in der Stadtbibliothek Weil am Rhein an: es wird zunächst eine kurze Einführung über E-Medien präsentiert und anschließend Schritt für Schritt am Tablet erklärt, wie man E-Medien ausleiht. Dabei wird auch das E-Medien-Angebot der Stadtbibliothek, die "Onleihe Dreiländereck", vorgestellt. Anschließend steht angemeldeten Interessierten eine Mitarbeiterin der Stadtbibliothek für Fragen zur Verfügung. Die Sprechstunde bietet individuelle Betreuung zu Fragen und Problemen zum Thema Onleihe auf dem PC, E-Reader, Smartphone oder Tablet. Gerne kann das eigene mobile Gerät mitgebracht werden.

Der Eintritt ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine telefonische Anmeldung unbedingt erforderlich (07621) 9814 -0.


Sa, 06.07.2019 - So, 07.07.2019 Sa 11:00-01:00 Uhr So 11:00-19:00 Uhr

Mittelalterlich Spectaculum

Kultur Märkte

Veranstaltungsort

Dreiländergarten
Gelände der Landesgartenschau Grün 99

Beschreibung

Beim Veranstaltungsgelände in Weil handelt es sich um das weitläufige und idyllische Landesgartenschaugelände.

Dieses ist in unserem Veranstaltungsbereich als Park- Wiesengelände gestaltet, mit einzelnen Teichen, kleinen Flussläufen und einem römischen Garten.

Weitere Vorteile für alle unsere Besucher ist der direkt am Gelände angrenzende Großparkplatz und natürlich die unmittelbare Nähe in die Schweiz und in das Elsass.

Natürlich lagern auch wieder die Heerlager der freien Ritter und wilden Horden in Weil am Rhein und die verwegene Rittergruppe „FICTUM” wird sich spektakuläre Schlachten zu Fuß mit Langschwertern, Äxten und Morgensternen liefern.

Ritter, Söldner, Bogenschützen, Knappen, Fürsten, Edelfrauen, Knechte, Mägde, Handwerker, Händler, Musikanten, Narren, Gaukler, Artisten, Scholaren und viele weitere Darsteller in phantasievollen und Hochmittelalterlichen Gewandungen und Rüstungen entführen die Gäste in das 13. Jahrhundert.

Die Gäste erwartet also ein unvergessliches Wochenende mit unzähligen Attraktionen, mit phantastischen Bühnenshows, einem riesigen mittelalterlichen Markt, mit Musikkonzerten und natürlich mit atemberaubenden und spektakulären Ritterkämpfen.


Sa, 06.07.2019 13 Uhr

Theaterclub

Kultur Theater Workshop

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Besuchen Sie uns im TAM Theater Club und erleben Sie eine Vielfalt der Möglichkeiten, selbst
spielerisch kreativ zu werden. Inhalte sind: Bewegung, Stimme und Sprache begleitet von freien
Spielszenen.
Zeiten: Samstags 13h bis 15h / Dauer 2 h



So, 07.07.2019 16.00 Uhr

Zeitenwende - Kostenlose Führung durch die Ausstellung

Ausstellung Führung Kultur

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Museum am Lindenplatz
Lindenplatz 1
79576 Weil am Rhein

So, 07.07.2019 16 Uhr

Ausstellung "Zeitenwende" - kostenlose Führung

Ausstellung Führung Kultur

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-411412
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Museum am Lindenplatz
Lindenplatz 1
79576 Weil am Rhein

Beschreibung

 

weitere kostenlose Führungen durch die Ausstellung:

 

Sonntags, um 16:00 Uhr/ Anmeldung nicht erforderlich

 

07.04.2019,

 

05.05.2019,

 

02.06.2019

 

07.07.2019

 


Sa, 13.07.2019 13 Uhr

Theaterclub

Kultur Theater Workshop

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Besuchen Sie uns im TAM Theater Club und erleben Sie eine Vielfalt der Möglichkeiten, selbst
spielerisch kreativ zu werden. Inhalte sind: Bewegung, Stimme und Sprache begleitet von freien
Spielszenen.
Zeiten: Samstags 13h bis 15h / Dauer 2 h



Sa, 13.07.2019 16 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Kinder Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre
gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Mit Hoffnung und Mut, ergeben
sie sich in ihre Schicksale und erleben: es lohnt sich, egal in welchem Alter, etwas Neues anzufangen.
Spielerinnen: Emine Akman, Bernd Gallasch, und das MärchenTeam



So, 14.07.2019 16 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Kinder Kultur Theater

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre
gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Mit Hoffnung und Mut, ergeben
sie sich in ihre Schicksale und erleben: es lohnt sich, egal in welchem Alter, etwas Neues anzufangen.
Spielerinnen: Emine Akman, Bernd Gallasch, und das MärchenTeam



Di, 16.07.2019 19 Uhr

Offene Probe des Musikvereins Haltingen

Konzert Kultur Musik

Veranstalter

Musikverein Haltingen

Veranstaltungsort

Ortsverwaltung Haltingen
Haltingen
Große Gaß 5
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 9566830

Beschreibung

Anstelle der letzten Probe vor den Sommerferien laden Jugend- und Aktivorchester unter der Leitung von Aaron Solberg sehr herzlich zu einem Platzkonzert auf dem Platz bei der Ortsverwaltung ein. Alle Ehren- und Passivmitglieder, Angehörige, Freunde und Gönner des MV Haltingen sind sehr herzlich dazu eingeladen.


Di, 16.07.2019 20.00 Uhr

Märchen von Pudding und Brei - Weiler Erzähler

Kultur Lesung

Veranstalter

Weiler Erzähler

Veranstaltungsort

Kesselhaus

Beschreibung

Mister Miacca und andere Märchen von Pudding und Brei

Bei Grießpudding mit Früchten werden auch die Zuhörer ab 21 Uhr spannende Geschichten erzählen.


Di, 16.07.2019 - Fr, 20.09.2019

HEISS AUF LESEN©: Die Leseclub-Aktion im Regierungsbezirk Freiburg

Kinder Kultur Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140
Fax: (07621) 981414

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Weil am Rhein
Humboldtstr. 1
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 98140

Beschreibung

Der Sommer kommt und damit HEISS AUF LESEN©! Eine Aktion des Regierungsbezirks Freiburg in den Sommerferien, koordiniert von der Fachstelle für Bibliothekswesen für Kinder und Jugendliche von der Grundschule bis ins Teen-Alter. Das Ziel ist Leseförderung mit Spaßfaktor. Teilnehmen können alle von 6-12 Jahren. Aus den aktuellen Neuerscheinungen aus 2018 und 2019 werden Bücher für das sommerliche Lesevergnügen ausgewählt und gesondert zur Ausleihe bereitgestellt. Die Anmeldekarten für die Aktion werden in den Schulen verteilt und liegen in der Bibliothek aus. Nach der Anmeldung in der Bibliothek erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Logbuch, in das pro gelesenes Buch ein Stempel eingetragen wird und das zur Teilnahme an der Aktion sowie der Abschlussveranstaltung berechtigt. Kinder und Jugendliche, die noch keinen Ausweis der Stadtbibliothek besitzen, können sich vorher anmelden, die Ausleihe von Büchern, Zeitschriften und Spielen ist kostenfrei. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin erhält nach Abschluss der Aktion eine Abschlussurkunde und ein kleines Geschenk fürs Mitmachen. Außerdem verlost das Regierungspräsidium Freiburg unter allen Clubmitgliedern der teilnehmenden Bibliotheken tolle Sonderpreise wie z.B. Freikarten für den Europapark Rust, ein Wochenende mit der ganzen Familie in einer Jugendherberge, Eintrittskarten für die Schwarzwald-Galaxy in Titisee-Neustadt oder das Planetarium Freiburg und Familientageskarten für das Laguna Badeland in Weil am Rhein. Das Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!


Fr, 19.07.2019 17:30 Uhr

Baden in Blut

Festival Konzert Kultur Musik

Veranstalter

Metalmaniacs Markgräflerland e.V.
Blücherstr. 20
79539 Lörrach

Veranstaltungsort

Dreiländergarten
Gelände der Landesgartenschau Grün 99

Beschreibung

"Baden in Blut" ist das größte Metal Open Air in Südwest Deutschland mit internationalen Szene Acts in gemütlicher Underground Atmosphäre.

 

Unter anderem mit dabei sind in diesem Jahr:

"Bölzer", das Duo aus der Schweiz. Sie sind ein wahres Phänomen in der internationalen Metal-Landschaft. Sie agieren nur zu zweit und kreieren einen dichten und atmosphärischen Sound.

"Aborted" aus Belgien, die 2012 ihren Auftritt bei Baden in Blut kurzfristig absagen mussten, bieten nun in diesem Jahr "Death Metal vom Feinsten"

"Anomalie" aus Österreich, bedienen Fans des Atmospheric Black Metal. Sie begeistern mit starken Melodien und teils hypnotischen Rhythmen.

Mit "Sodom" aus dem Ruhrpott konnte das Organisationsteam eine "der" Pioniere der deutschen Metal-Szene für das Baden in Blut gewinnen! Sie zählen neben Kreator und Destruction seit Mitte der 80er zur Speerspitze des deutschen Thrashs.

Etwas ruhiger geht es dann am Samstag bei den im Jahr 2000 in Paris gegründeten "Alcest" zu. Sie sind heutzutage vor allem für ihre melancholischen und teilweise progressiven Songs bekannt.

Homepage: www.metal-maniacs.eu

Vorverkauf in Weil am Rhein: Musikhaus Kirn, Berliner Platz 6


Fr, 19.07.2019 - So, 28.07.2019 19 Uhr & Öffnungszeiten Stapflehus

Zeig dein Lieblingsbild - beim Sommerfest des Kunstvereins Weil am Rhein

Ausstellung Kultur

Veranstalter

Kunstverein Weil am Rhein e.V. - Herrn Friedrich Resin
Zielrebenweg 23
79400 Kandern

Veranstaltungsort

Städt. Galerie Stapflehus
Bläsiring 10
79576 Weil am Rhein

Beschreibung

Freitag, 19.07.2019 / ab 19 Uhr
Zwischen 19 und 21 Uhr kann jeder sein „Lieblingskunstwerk“ im Weiler
Stapflhus abgeben. Die mitgebrachten Bilder werden von Profi aufgehängt
und können daraufhin an zwei Wochenenden besichtigt werden.
Weitere Informationen unter: www.kunstverein-weil.de
Ausstellungsdauer: 20.07. bis 28.07.2019
Öffnungszeiten: Samstag 15 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertag 14 bis 18 Uhr



Fr, 19.07.2019

Musizierstunde

Musikschule

Veranstalter

Musikschule Weil am Rhein
Humboldtstr. 2
79576 Weil am Rhein

Veranstaltungsort

Altes Rathaus
Hinterdorfstraße 39
79576 Weil am Rhein

Sa, 20.07.2019 10-14 Uhr

Repaircafé

Kultur Märkte

Veranstalter

Volkshochschule Weil am Rhein
Humboldtstr. 2
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 704-413
Fax: (07621) 704-124

Veranstaltungsort

Kesselhaus

Beschreibung

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, mit Mottenlöchern?

Wegwerfen? Denkste!

Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektro, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.


Sa, 20.07.2019 11:15 Uhr

Baden in Blut

Festival Konzert Kultur Musik

Veranstalter

Metalmaniacs Markgräflerland e.V.
Blücherstr. 20
79539 Lörrach

Veranstaltungsort

Dreiländergarten
Gelände der Landesgartenschau Grün 99

Beschreibung

"Baden in Blut" ist das größte Metal Open Air in Südwest Deutschland mit internationalen Szene Acts in gemütlicher Underground Atmosphäre.

 

Unter anderem mit dabei sind in diesem Jahr:

"Bölzer", das Duo aus der Schweiz. Sie sind ein wahres Phänomen in der internationalen Metal-Landschaft. Sie agieren nur zu zweit und kreieren einen dichten und atmosphärischen Sound.

"Aborted" aus Belgien, die 2012 ihren Auftritt bei Baden in Blut kurzfristig absagen mussten, bieten nun in diesem Jahr "Death Metal vom Feinsten"

"Anomalie" aus Österreich, bedienen Fans des Atmospheric Black Metal. Sie begeistern mit starken Melodien und teils hypnotischen Rhythmen.

Mit "Sodom" aus dem Ruhrpott konnte das Organisationsteam eine "der" Pioniere der deutschen Metal-Szene für das Baden in Blut gewinnen! Sie zählen neben Kreator und Destruction seit Mitte der 80er zur Speerspitze des deutschen Thrashs.

Etwas ruhiger geht es dann am Samstag bei den im Jahr 2000 in Paris gegründeten "Alcest" zu. Sie sind heutzutage vor allem für ihre melancholischen und teilweise progressiven Songs bekannt.

Homepage: www.metal-maniacs.eu

Vorverkauf in Weil am Rhein: Musikhaus Kirn, Berliner Platz 6


Sa, 20.07.2019 13 Uhr

Theaterclub

Kultur Theater Workshop

Veranstalter

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain 6
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (07621) 791125

Veranstaltungsort

Theater am Mühlenrain
Am Mühlenrain
79576 Weil am Rhein
Telefon: (07621) 793400
Fax: (0761) 791125

Beschreibung

Besuchen Sie uns im TAM Theater Club und erleben Sie eine Vielfalt der Möglichkeiten, selbst
spielerisch kreativ zu werden. Inhalte sind: Bewegung, Stimme und Sprache begleitet von freien
Spielszenen.
Zeiten: Samstags 13h bis 15h / Dauer 2 h



So, 21.07.2019 11-18 Uhr

Art-Dorf Ötlingen - Tag der Kunst

Ausstellung Kultur Straßenfest

Veranstalter

Galerie Hanemann
Dorfstr. 107
79576 Weil am Rhein - Ötlingen

Veranstaltungsort

ART-Dorf Ötlingen
Ötlingen
Dorfstraße 107
79576 Weil am Rhein