Leistungen

Bereich Sport

Die Bedeutung des Sports in unserer Gesellschaft erfordert eine enge Partnerschaft mit den Trägern der Sportbewegung, wobei die Durchführung der gemeinsamen Aufgaben eine Förderung und Unterstützung aus öffentlichen Mitteln notwendig macht.

In der Stadt Weil am Rhein gibt es derzeit 37 gemeinnützige Sportvereine und -organisationen mit rund 12.000 Mitgliedern. Ihre Interessen werden durch den Turn- und Sportring Weil am Rhein e.V. vertreten.

Das Sachgebiet Sport der Stadt Weil am Rhein unterstützt und fördert die Aktivitäten der Weiler Sportvereine und den Schulsport. Im Vordergrund steht hierbei die Überlassung entsprechender Sport- und Übungsstätten (überwiegend Turn- und Sporthallen und Freisportflächen).Grundlage hierfür sind die jeweils gültigen Richtlinien zur Förderung von Vereinen und Organisationen der Stadt Weil am Rhein sowie die Benutzungs- und Entgeltordnung für Weiler Sportstätten.Sie haben das Ziel, eine gleichmäßige, gerechte und überschaubare Förderung zu erreichen. Den gemeinnützigen Sportvereinen, dem Turn- und Sportring Weil am Rhein und anderen sportfördernden, gemeinnützigen Institutionen soll dadurch ermöglicht werden, langfristig zu disponieren und die Zuschüsse zweckentsprechend einzusetzen. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten ist die Stadt Weil am Rhein bereit, alle gemeinnützigen Vereine und sonstige gemeinnützige Organisationen, die sich die Förderung und Pflege des Sports zum Ziel gesetzt haben, entsprechend zu unterstützen.
Die nachfolgenden Zuschüsse können aber nur im Rahmen der haushaltsmäßig bereitgestellten Mittel gewährt werden, wobei sich die Höhe der zur Verfügung gestellten Mittel nach der jeweiligen Haushaltslage richtet. Ein Rechtsanspruch auf die Freiwilligkeitsleistungen nach diesen Richtlinien besteht nicht. Das Hauptgewicht richtet sich auf die Überlassung entsprechender Sport‑ und Übungsstätten (überwiegend Turn-/Sporthallen und Freisportflächen). Gleichzeitig soll jedoch auch die freie Aktivität der Vereine und sonstigen Organisationen angemessen unterstützt werden, zumal besonders die vereinseigenen Sportstätten neben erheblichen Investitionsmitteln hohe laufende Unterhaltskosten verursachen. Einen gewichtigen Platz in der städtischen Sportförderung nimmt auch der Schulsport ein.

Weitere Aufgaben des Sachgebietes Sport sind:

  • Bearbeitung von Finanz- und Haushaltsangelegenheiten der Sportförderung
  • Erstellung der Sportförderrichtlinien und der Benutzungs- und Entgeltordnung für städtische Sportstätten
  • Bearbeitung von Sportförderanträgen
  • Erfassung und Pflege der Sportvereinsdaten
  • Mitwirkung bei der Planung, beim Bau und bei der Sanierung städtischer Sportstätten
  • Vergabe und Vermietung der Weiler Sportstätten zum Übungs-, Punktspiel- und Veranstaltungsbetrieb
  • Abrechnung der Mietkosten
  • Koordinierung des Übungsbetriebs in den Weiler Sportstätten
  • Zuschussberatung der Sportvereine
  • Auskunft und Beratung über Angebote der Weiler Sportvereine
  • Organisation und Durchführung von gemeinsamen und bedeutenden Sportveranstaltungen in der Stadt mit Vereinen, Schulen und Dritten
  • Kontaktpflege und Kooperation mit Sportverbänden und dem Turn- und Sportring Weil e.V.

Zuständige Stelle

Abteilung für Soziales, Schulen und Sport

Abteilung für Soziales, Schulen und Sport

Persönlicher Kontakt

Susanne Maria Kraft

Leiterin der Abteilung Soziales, Schulen und Sport

Telefon07621/704-150
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 1.2
Remo Schamberger

Sachbearbeiter in der Abteilung für Soziales, Schulen und Sport 

Telefon07621/704-152
Fax07621/704-55152
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 0.1
Aufgaben Bereich Soziales
Sandra Ailinger-Impronta

Sachbearbeiterin Schulen und Sport

Telefon07621/704-130
Fax07621/704-55130
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 1.5
Aufgaben

Bereich Schulen und Sport

Norbert Nußbaumer
Sachgebietsleiter Schulen und Sport
Telefon07621/704-131
Fax07621/704-55131
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 1.1
Michaela Rimkus
Sachbearbeiterin in der Abteilung für Soziales, Schulen und Sport
Telefon07621 / 704-154
Fax07621 / 704-55154
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 1.3
Aufgaben
  • Bereich Soziales
  • Kinderfreundliche Kommune
Sabine Roth

Sachbearbeiterin in der Abteilung für Soziales, Schulen und Sport 

Telefon07621/704-151
Fax07621/704-55151
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 0.3
Aufgaben Bereich Soziales
Regina Geitlinger

Sachbearbeiterin in der Abteilung Soziales, Schulen und Sport

Telefon07621/704-153
Fax07621/704-55153
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 0.2
Aufgaben

Bereich Soziales

Anmeldung für Kindergartenplatz

Theresa Schöpflin

Sachbearbeiterin in der Abteilung für Soziales, Schulen und Sport 

Telefon07621/704-156
Fax07621/704-55156
Gebäude Nebengebäude Rathausvorplatz
Raum 0.11
Aufgaben
  • Wohngeld
  • Wohnberechtigung
  • Bürgerbeteiligung 60plus
Verena Eyhorn

Leiterin der Stadtjugendpflege

Telefon07621/791100
Gebäude Jugendcafé Altweil (Hinterdorfstraße 39)

Freigabevermerk

Stadt Weil am Rhein, den 18.08.2008
 

Häufig nachgefragt...

An-/Ummeldung

Hier finden Sie alles rund um das Thema "An-/Ummeldung" in Weil am Rhein.

Bitte beachten Sie: Die An- bzw. Ummeldung ist auch in der Ortsverwaltung Haltingen möglich.

Fundbüro

Lupensymbol

Zum Online-Fundbüro Weil am Rhein

Zum Online-Fundbüro Basel-Stadt/ -Land

(In Huningue ist nur die telefonische Auskunft möglich)

Ausweise / Pässe

Informationen zum neuen elektronischen Personalausweis und Beantragung eines Führungszeugnisses:

www.personalausweisportal.de

Weitere Informationen zum Thema "Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online beantragen" hier nachlesen... (854,8 KB)

www.fuehrungszeugnis.bund.de

Muster eines Personalausweises

Zum Bereich "Pass-Meldewesen"