Leistungen

Baufreigabeschein (Roter Punkt)

Neben der Baugenehmigung ist die Voraussetzung für den Baubeginn der so genannte Baufreigabeschein "Rote Punkt". Damit können die Arbeiten an der Baustelle durchgeführt werden.

Falls vor Baubeginn keine Bedingungen und Auflagen erfüllt werden müssen, kann die Baufreigabe gleichzeitig mit der Baugenehmigung erteilt werden. Auf dem Baufreigabeschein müssen die Bezeichnung des Bauvorhabens, Name und Anschrift des Bauherrn, des Planverfassers und des Bauleiters enthalten sein.
Die wichtigste Voraussetzung für die Erteilung des "Roten Punkts" ist in der Regel die Vorlage des geprüften bautechnischen Nachweises (geprüfte Statik) und des geprüften Entwässerungsgesuches. Weitere Voraussetzungen sind die Vorlage der Bauleitererklärung und die Vorlage eines Freiflächengestaltungsplanes.

Der "Rote Punkt" muss an der Baustelle so angebracht sein, dass er von der öffentlichen Verkehrsfläche aus dauerhaft sichtbar und insgesamt leicht lesbar ist. Zudem muss der Bauherr Namen, Anschriften und Rufnummern der Rohbauunternehmer an der Baustelle sichtbar machen. Vor dem ersten Spatenstich müssen die äußere Begrenzung des Baukörpers und die Höhenlage (meist die Erdgeschossfußbodenhöhe) auf dem Grundstück abgesteckt werden. Dabei kann die Baurechtsbehörde verlangen, dass diese Festlegungen durch einen Sachverständigen vor- oder abgenommen werden. Damit soll die planmäßige Gebäudeerrichtung sichergestellt werden.

Baurechtsabteilung

Persönlicher Kontakt

Elisabeth Krüger

Abteilungsleiterin Baurechtsabteilung

Telefon704-630
Fax704-55630
Raum 322
Johanna Kietzok

Stadtbaumeisterin, Stellvertretende Abteilungsleiterin

Telefon07621/704-631
Fax07621/704-55631
Raum 324
Doris Specker

Stadtbaumeisterin

Telefon07621/704-632
Fax07621/704-55632
Raum 325
Ricarda Birr-Arnold

Sachbearbeiterin in der Baurechtsabteilung

Telefon07621/704-637
Fax07621/704-55637
Raum 323
Aufgaben

Zuständig für Kernort Weil und Hohe Straße

  • Baurechtliche Verfahren
  • Aufteilung zur Bildung von Wohneigentum
  • Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis
  • Mängelmeldung Schornsteinfegerwesen
Jasmin Kammerer

Sachbearbeiterin in der Baurechtsabteilung

Telefon07621/704-633
Fax07621/704-55633
Raum 324
Aufgaben
  • Denkmalschutz
  • Ordnungsmaßnahmen
  • Brandverhütungsschauen
  • Widerspruchsverfahren

 

Daniela Kowalke

Sachbearbeiterin in der Baurechtsabteilung

Telefon07621/704-639
Fax07621/704-55639
Raum 323
Aufgaben

Zuständig für Friedlingen, Märkt, Otterbach, Ötlingen und Haltingen 

  • Baurechtliche Verfahren
  • Aufteilung zur Bildung von Wohneigentum
  • Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis 

 

Monika Gröber

Sachbearbeiterin in der Baurechtabteilung

Telefon07621704640
Fax0762155640
Raum 322
Jürgen Litfin

Leitung des Gutachterausschusses

Telefon07621/704-638
Fax07621/704-55638
Raum 106
Silke Schmid

Sachbearbeiterin für den Gutachterausschuss der Stadt Weil am Rhein

Telefon07621/704-635
Fax07621/704-55635
Raum 108

Leistungsdetails

Freigabevermerk

Stadt Weil am Rhein, den 29.07.2008
 

Häufig nachgefragt...

An-/Ummeldung

Hier finden Sie alles rund um das Thema "An-/Ummeldung" in Weil am Rhein.

Bitte beachten Sie: Die An- bzw. Ummeldung ist auch in der Ortsverwaltung Haltingen möglich.

Fundbüro

Lupensymbol

Zum Online-Fundbüro Weil am Rhein

Zum Online-Fundbüro Basel-Stadt/ -Land

(In Huningue ist nur die telefonische Auskunft möglich)

Ausweise / Pässe

Informationen zum neuen elektronischen Personalausweis und Beantragung eines Führungszeugnisses:

www.personalausweisportal.de

Weitere Informationen zum Thema "Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online beantragen" hier nachlesen... (854,8 KB)

www.fuehrungszeugnis.bund.de

Muster eines Personalausweises

Zum Bereich "Pass-Meldewesen"