Leistungen

Ausbildungsberuf "Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste"

Ausbildungsinhalte

  • Erwerb und Katalogisierung von Medien
  • Ausleihe (Verbuchung und Rücknahme von Medien, Neuanmeldungen etc.)
  • Mithilfe bei Beratung und Auskunftsdienst
  • Elektronische Datenverarbeitung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Kassen- und Rechnungswesen
  • Fernleihe
  • Statistik

Interessen

Freude an Büchern und EDV, Selbständigkeit, logisches Denken, stete Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, Sorgfalt, Ordnungssinn, keine Scheu vor Verwaltungsarbeit, guter Kundenkontakt und Geduld.

Die betriebliche Ausbildung findet in der Stadtbibliothek statt. Sie wird ergänzt durch den Besuch der Landesfachklasse für Fachangestellte für Medien -und Informationsdienste in Calw bei Stuttgart. Hier finden einige mehrwöchige Unterrichtsblöcke im Jahr statt. Die Unterbringung erfolgt in einem Internat; die Fahrkosten sind von den Auszubildenden zu tragen. Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Unterrichtsblöcke in Calw, zusätzlich die Fachhochschulreife zu erwerben.

Den Beruf des/der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste gibt es seit 1998. Die Berufsausbildung ist eine Weiterentwicklung des ehemaligen Berufs "Assistent/in an Öffentlichen Bibliotheken".

Der Beruf wird in den fünf Fachrichtungen Archiv, Bibliothek, Information und Dokumentation, medizinische Dokumentation und Bildagentur ausgebildet.

Weitere Informationen

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste sind in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst tätig, z.B. in Medien- und Pressearchiven, bei Rundfunk und Fernsehen, in Stadt- und Staatsarchiven, öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, Firmenbibliotheken, Fachinformationszentren und bei anderen Datenbankanbietern, in Bildagenturen, Bildstellen oder Museen.

Aufgaben von Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, können ggf. Mithilfe beim Erwerb von Medien (Bestandsaufbau und Bestellung von Medien), Katalogisierung und Ausleihe von Medien, Beratung und Information von Benutzern sowie Verwaltungstätigkeiten sein. Ferner können Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit und Mithilfe bei Ausstellungen und Veranstaltungen (z. B. Lesungen, Führungen) dazugehören.

Zuständige Stelle

Neben dem Sachgebiet Personal und Repräsentation steht die Leitung der Stadtbibliothek Weil am Rhein für Fragen zur Verfügung (Tel. 07621/9814-0).

 

 

Personal und Repräsentation

Persönlicher Kontakt

Christoph Braun

Leiter im Sachgebiet Personal und Repräsentation

Telefon07621/704-111
Fax07621/704-55111
Raum 207
Aufgaben
  • Personalservice, Sozialberatung
  • Ausbildungswesen
  • Repräsentation, Empfänge, Ehrungen
Patrik Mehlin

Stellv. Leiter im Sachgebiet Personal und Repäsentation

Telefon07621704115
Fax0762170455115
Raum 205
Aufgaben
  • Personalservice, Sozialberatung
  • Bezügeabrechnung
Andrea Steinebrunner

Sachbearbeiterin im Sachgebiet Personal und Repräsentation

Telefon07621/704-113
Fax07621/704-55113
Raum 206
Aufgaben
  • Personalservice, Sozialberatung
  • Ausbildungswesen
  • Repräsentation, Empfänge, Ehrungen
Katrin Rositzka

Sachbearbeiterin im Sachgebiet Personal und Repräsentation

Telefon07621/704-114
Fax07621/704-55114
Raum 205
Aufgaben
  • Personalservice, Sozialberatung
  • Bezügeabrechnung
Sina Weber

Sachbearbeiterin im Sachgebiet Personal und Repräsentation

Telefon07621/704-117
Fax07621/704-55117
Raum 205

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Verfahrensablauf

Ausbildungsdauer

3 Jahre; duale Ausbildung bei der Stadtverwaltung und an der Berufsschule.

Fristen

Ausbildungsbeginn

  1. September eines Jahres

Erforderliche Unterlagen

Deine Bewerbung benötigt:

  • ein Anschreiben aus dem deine Gründe für die Berufswahl hervorgehen
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse

Kosten

Ausbildungsvergütung

  1. Jahr 918,26 €
  2. Jahr 968,20 €
  3. Jahr 1.014,02 €

Freigabevermerk

Stadt Weil am Rhein, den 29.08.2017

 

Häufig nachgefragt...

An-/Ummeldung

Hier finden Sie alles rund um das Thema "An-/Ummeldung" in Weil am Rhein.

Bitte beachten Sie: Die An- bzw. Ummeldung ist auch in der Ortsverwaltung Haltingen möglich.

Fundbüro

Lupensymbol

Zum Online-Fundbüro Weil am Rhein

Zum Online-Fundbüro Basel-Stadt/ -Land

(In Huningue ist nur die telefonische Auskunft möglich)

Ausweise / Pässe

Informationen zum neuen elektronischen Personalausweis und Beantragung eines Führungszeugnisses:

www.personalausweisportal.de

Weitere Informationen zum Thema "Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online beantragen" hier nachlesen... (854,8 KB)

www.fuehrungszeugnis.bund.de

Muster eines Personalausweises

Zum Bereich "Pass-Meldewesen"