Impftermine künftig direkt online beim Kreisimpfzentrum buchen

Buchungen auch für Kreuzimpfungen, Boosterimpfungen sowie für Impfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren möglich

Seit gestern (12. Juli 2021) können Impftermine für das Kreisimpfzentrum Lörrach auch direkt gebucht werden. Unter www.kiz-loerrach.de/termin-buchen gibt es künftig die Möglichkeit, Termine nicht über die bisherige bundesweite Plattform, sondern über ein eigenes Termintool des Landkreises zu buchen. Damit reagiert der Landkreis auf Anforderungen der fortgeschrittenen Impfkampagne: „Auch wenn es zu Beginn der Impfkampagne der richtige Weg war, die Terminvergabe zentral zu organisieren, sehen wir es mittlerweile als notwendigen Schritt an, ein System zu haben, das wir selbst schnell und flexibel den aktuellen Entwicklungen und Bedürfnissen der Impfkampagne anpassen können“, so die beiden Leiter des Kreisimpfzentrums Lörrach Susann Franke und Daniel Dröschel. Anders als über die bisherige zentrale Terminplattform können nun unter www.kiz-loerrach.de/termin-buchen einerseits gemäß STIKO-Empfehlungen verkürzte Abstände zwischen Erst- und Zweitimpfung angeboten werden als auch Kreuzimpfungen (also Ersttermin AstraZeneca, Zweittermin BioNTech oder Moderna) oder Einzelimpfungen nach einer durchgemachten Covid-Infektion. Auch gibt es dort nun eine Möglichkeit, Kinder und Jugendliche für einen Impftermin anzumelden.

Die bisherige Möglichkeit über den zentralen Impfterminservice oder die Hotline 116117 Impftermine zu buchen wird in den kommenden Tagen auslaufen. Künftig werden neue Termine ausschließlich über www.kiz-Ioerrach.de/termin-buchen angeboten. Weiterhin bleibt es zudem möglich, sich über www.loerrach-landkreis.de/impfbruecke zu registrieren, um kurzfristig Termine für nicht verimpften Impfstoff zu bekommen. 

Übersicht: Buchungsmöglichkeiten unter www.kiz-loerrach.de/termin-buchen (sofern Impfstoff verfügbar ist): 

Impfstoff (1. Imfpung / 2. Impfung) Alter / Hinweise Abstand zwischen Impfungen
BioNTech/BioNTech ab 16 Jahren 4 Wochen
AstraZeneca/AstraZeneca ab 18 Jahren 9 Wochen
Moderna/Moderna ab 18 Jahren 4 Wochen
Kreuzimpfung: AstraZeneca/m-RNA* ab 18 Jahren 4 Wochen
Einmal-Impfung: Johnson&Johnson ab 18 Jahren -
Boosterimpfung (einzeln) nach Covid-Erkrankung Nachweis durch PCR-Test Einmal-Impfung frühestens 6 Monate nach Erkrankung
Zweittermin mRNA-Impfstoff* nach bereits erfolgter Erstimpfung mit AstraZeneca Mind. 4 Wochen Impfabstand 4-12 Wochen nach erfolgter Erstimpfung AstraZeneca
BioNTech/BioNTech 
für Kinder & Jugendliche
12 - 15 Jahre 4 Wochen