Fundsachen-Onlineversteigerung am 22. Juli

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 startet die Stadtverwaltung um 18.00 Uhr die Onlineversteigerung der Fundsachen. Die Versteigerung dauert 10 Tage bis zum 01.08.2021.

Es wird eine Rückwärtsauktion durchgeführt, das heißt, es gibt einen festgelegten Höchstpreis, der bis zum 01.08.2021 kontinuierlich fällt bis die Fundsache ersteigert wird. Bei der Auktion können Fahrräder und andere brauchbare Gegenstände ersteigert werden, die verloren wurden und den Weg nicht mehr zurück zu ihren Besitzern gefunden haben.
 
Die Objekte können hier angeschaut werden. Viel Spaß beim Mitsteigern!