Baumaßnahmen in der Egerstraße 

Mehrwöchige Sperrung aufgrund von Wasserleitungs- und Nahwärmearbeiten

Aufgrund von Arbeiten an der Wasserleitung und dem Nahwärmeausbau wird die Egerstraße voraussichtlich ab dem 13. Februar für etwa zwölf Wochen voll gesperrt. Bildquelle: Stadtverwaltung / Bähr

Wasser und Nahwärme: Die Egerstraße wird voraussichtlich ab Dienstag, 13. Februar, für etwa zwölf Wochen voll gesperrt. Betroffen ist der Bereich zwischen Karlsbader Weg und der Kreuzung Egerstraße / Danziger Straße / Robert-Koch-Straße. Hier werden Arbeiten an der Wasserleitung durchgeführt und das Nahwärmenetz ausgebaut. 

Die Bauarbeiten werden abschnittsweise durchgeführt. Den Anfang machen ab dem 13. Februar die Arbeiten an der Wasserleitung in der Egerstraße im Bereich Kreuzung Egerstraße / Danziger Straße / Robert-Koch-Straße bis Karlsbader Weg. Im Anschluss wird dann zusätzlich die Kreuzung Egerstraße / Danziger Straße / Robert-Koch-Straße gesperrt. Hier finden voraussichtlich während drei Wochen Nahwärme- und Wasserleitungsarbeiten statt. 

Danach werden Nahwärmearbeiten in der Egerstraße im Bereich zwischen Kreuzung Egerstraße / Danziger Straße / Robert-Koch-Straße bis Karlsbader Weg durchgeführt. Zu guter Letzt ist in der Egerstraße dann der Abschnitt bis gegenüber Gebäude Hausnummer sechs an der Reihe. 

Die Stadtwerke bitten die Anwohnenden um Verständnis, da es im Zeitraum der umfangreichen Arbeiten zu gewissen Einschränkungen kommen wird.