Besuche im Rathaus weiterhin nur mit Termin

Das Rathaus und die Ortsverwaltungen sind für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen, telefonisch und per E-Mail jedoch erreichbar. Für dringende Angelegenheiten sind persönliche Vorsprachen nach Terminvereinbarung möglich.

Das Rathaus und die Ortsverwaltungen sowie die weiteren Dienststellen der Stadtverwaltung sind aufgrund des fortgesetzt eingeschränkten öffentlichen Lebens in der derzeitigen Situation weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per E-Mail sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung jedoch zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. Dringende Fälle können durch persönliche Vorsprache geklärt werden, hierfür ist jedoch eine Terminvereinbarung mit dem zuständigen Sachgebiet notwendig: Auf www.weil-am-rhein.de sind in der Rubrik „Rathaus“ unter "Stadtverwaltung" die zuständigen Abteilungen und Ansprechpartner mit Kontaktdaten zu finden. Für das Bürgerbüro und die Stadtwerke ist weiterhin die Online-Terminvereinbarung möglich, für die ein Buchungsportal auf der Internetseite unter "Bürgerservice" zur Verfügung steht. Besucher mit Termin nutzen den Nebeneingang auf der Westseite des Gebäudes, da die Haupteingangstüre geschlossen bleibt. Die Schließung für den Publikumsverkehr ist zunächst voraussichtlich bis Ende Januar vorgesehen.