Bauarbeiten an der Grenzbrücke

 Einschränkungen bei Tramlinie 8 und der B 317  

Wie das Schweizer Bundesamt für Strassen (ASTRA) mitteilt, kommt es im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung der Grenzbrücke zwischen Deutschland und der Schweiz zu Einschränkungen im Bereich der Tramlinie 8 und der Bundesstraße B317. So finden vom 17. bis 22. Oktober Gerüstmontagearbeiten unter der Autobahn statt.  

Tramlinie 8 
Von  Sonntagabend, 17. Oktober, bis Freitagmorgen, 22. Oktober, ist der Streckenabschnitt von Kleinhüningen nach Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum jeweils zwischen 20 und 4.30 Uhr nicht durch Tramzüge befahrbar. Es verkehren jeweils ab 20.30 Uhr bis Betriebsschluss Ersatzbusse von Kleinhüningen bis Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum und zurück.

Die Abfahrts- und Ankunftszeiten sind an den Haltestellen entsprechend ausgewiesen. Ab Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum fahren die Busse eineinhalb Minuten früher ab als im Fahrplan ausgewiesen. Ab Kleinhüningen fahren die Busse zwei Minuten später ab als im Fahrplan ausgewiesen. 


Bundesstraße B 317
Die Bundesstraße B 317 wird im Bereich der Grenzbrücke aufgrund dieser Arbeiten temporär einseitig gesperrt sein. Die einstreifige Verkehrsführung findet von Sonntagabend, 17. Oktober, bis Freitagmorgen, 22. Oktober, jeweils zwischen 20 und 4.30 Uhr statt. Der Verkehr wird mit einer Lichtsignalanlage geregelt.