Rauf auf‘s Rad und Kilometer sammeln

"Stadtradeln": Stadt Weil am Rhein macht mit / Einfache Registrierung

(c) Klima Bündnis

Klingelingeling: Die Stadt Weil am Rhein nimmt in diesem Jahr erstmals an der internationalen Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses teil. Vom 2. bis zum 22. Juli wird im Landkreis Lörrach wieder fleißig gestrampelt. 21 Tage lang kann jeder Mitmachende für sich, für sein Team und für seine Stadt Kilometer sammeln.
 
„Die Fahrt mit dem Velo spart Benzin und schützt das Klima. Zudem tut regelmäßige Bewegung gut, Herz und Kreislauf werden gefordert und der Stoffwechsel angeregt“, lässt Oberbürgermeister Wolfgang Dietz wissen.
 
Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, drei Wochen lang so viele Alltagswege wie möglich klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man selten mit dem Rad unterwegs ist oder täglich mit dem Drahtesel von A nach B fährt. Teilnehmen können alle, die in Weil am Rhein wohnen, hier arbeiten, einem hiesigen Verein angehören oder in der 3-Länder-Stadt zur Schule gehen.
 
Weil am Rhein ist dabei, wenn es um Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität geht. Nicht nur was die erstmalige Teilnahme beim „Stadtradeln“ geht, auch hat die Stadt zuletzt verschiedene Projekte auf dem Weg gebracht, um das Radfahren in Weil am Rhein attraktiver, sicherer und besser zu gestalten.

(c) Stadt Weil am Rhein

Derzeit wird der Radweg an der Alten Straße um- und ausgebaut. Der Radweg an der B3 zwischen Obelisk- und Stuhlkreisel wurde durch das Regierungspräsidium (RP) erneuert. Eine Erneuerung des Radwegs Richtung Zoll Otterbach ist Gegenstand von Gesprächen mit dem RP. Seit wenigen Wochen befindet sich zudem im Rheinpark direkt an der Dreiländerbrücke eine Fahrradreparaturstation, die auf große Resonanz stößt.
 
In diesen 21 Tagen wird es verschiedene Aktionen in Weil am Rhein geben. Unter anderem bietet die IG Velo eine Radtour an, außerdem findet ein kostenloser Rad-Check statt und auch eine Stempelaktion wird organisiert. Weitere größere und kleine Veranstaltungen sind in Planung und werden zeitnah veröffentlicht.
 
Unter allen Teilnehmenden, die für Weil am Rhein in die Pedale treten, verlosen wir attraktive Preise. Wir küren zudem das Team, das die meisten Kilometer verbuchen kann.  
 
Mitmachen beim Stadtradeln ist ganz einfach: Interessenten können sich auf STADTRADELN - Weil Rhein registrieren, dann einem Team beitreten oder ein eigenes gründen. Danach kann man sich schon auf den Sattel schwingen, um im Anschluss die Radkilometer online eintragen oder per Stadtradeln-App tracken. Bereits jetzt schon haben sich 15 Radelnde unter Weil am Rhein registriert.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.stadtradeln.de, per Mail an a.linde@weil-am-rhein.de oder telefonisch unter 07621/704-668.