Haarschnitt schiefgelaufen?

"Ihr Frisör ist wieder für Sie da": Plakataktion der WWT begleitet erste kleine Schritte aus dem Lockdown.

Weil am Rhein. Über die Wiederöffnung der Frisöre ab der kommenden Woche dürften nicht nur diejenigen erleichtert sein, die sich endlich von ungewohnt langer Mähne befreien wollen, sondern vor allem Mutige, die sich an Selbstversuche gewagt haben. Der beherzte Griff zu Schere oder Schneidemaschine hat hoffentlich in den wenigsten Fällen zu Ergebnissen geführt, wie es auf den neuesten Plakaten der Weiler Wirtschaftsförderung zu sehen ist. Sollte aufgrund des erwarteten hohen Ansturms auf die Geschäfte der Haarexperten der Frisör des Vertrauens nicht gleich verfügbar sein, so hilft vielleicht ein Blick auf www.einkaufen-in-weil.de , wo 47 Salons aus Weil am Rhein zu finden sind.

Die ersten kleinen Schritte aus dem Lockdown zum Frühlingsbeginn begleitet die städtische Wirtschaftsförderungsgesellschaft WWT mit einer Plakataktion, mit der sie Händler, Dienstleister und Gastronomen in der Stadt unterstützen will.
Mit der letzten Plakataktion, mit der die WWT auf den Abholservice der Weiler Gastwirte und der Einzelhändler aufmerksam machte, konnten unter www.einkaufen-in-weil.de erheblich höhere Klickzahlen sowohl auf das Gastronomie- als auch auf das Einzelhandelsverzeichnis festgestellt werden.