Stadtbibliothek

Herzlich willkommen in der



Kontakt & Öffnungszeiten

Kontakt

Humboldtstraße 1
79576 Weil am Rhein
Tel.: 0 76 21/98 14 0
Fax: 0 76 21/98 14 14
E-Mail: stadtbibliothek@weil-am-rhein.de

Öffnungszeiten

Di
13 - 18 Uhr
Mi
10 - 16 Uhr
Do
13 - 19 Uhr
Fr
13 - 18 Uhr
1. und 3. Sa im Monat
10 - 12 Uhr

Aktuelle Informationen

Noch freie Plätze für Autorenlesung in der Stadtbibliothek!

Dienstag, 31. Mai 2016, 10 Uhr: Autorenlesung mit Patrick Hertweck
An diesem Tag wird der Kinderbuchautor Patrick Hertweck in der Stadtbibliothek zu Gast sein und aus seinem Buch „Maggie und die Stadt der Diebe“ lesen.

Nachdem sie von Unbekannten aus dem Waisenhaus entführt wurde, ist Maggie (13) froh, ihren Verfolgern zu entkommen und bei einer Bande junger Diebe Unterschlupf zu finden. Aber wer ist der sagenumwobene Herrscher der New Yorker Unterwelt, der nicht nur ihr nach dem Leben trachtet?
 
Patrick Hertweck, geboren 1972, bereiste nach dem Abitur mit dem Fahrrad viele Gegenden Europas, arbeitete danach über Jahre im Management eines Medienunternehmens und beschloss irgendwann, seine heimliche Passion zum Beruf zu machen. Seither lebt und arbeitet der Vater von drei Söhnen als freier Schriftsteller in Freiburg im Breisgau.

Weitere Informationen: www.patrick-hertweck.de
Anmelden kann sich noch eine Klasse ab der 4. Klassenstufe. Dauer ca. 60 Minuten.

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Medien zur neuen Staffel "Game of Thrones"

Wer sich zur 6. Staffel der Fernsehserie "Game of Thrones" noch einmal einen Überblick über die Geschichte, Familienstammbäume und Profile der wichtigsten Akteure der Fantasy-Saga verschaffen möchte, kann dies mit dem reich bebilderten Buch "Game of Thrones - die Adelshäuser von Westeros" tun. Sie finden es unter der Mediennummer 01004623 und der Signatur Sgm 1 Game. Außerdem hat die Stadtbibliothek alle bisherigen Staffeln auf DVD im Bestand und natürlich auch die Romanvorlage von George R. R. Martin, "Das Lied von Eis und Feuer".

Neu: Die eReader-Onleihe für Tolino und Co.

Mit eReadern wie dem Tolino kann man mit Hilfe einer drahtlosen Verbindung auf die Onleihe Dreiländereck zugreifen und eBooks direkt auf das Gerät downloaden. Der Anbieter der Onleihe hat nun eine für die Darstellung auf 6 Zoll eReadern optimierte Onleiheversion umgesetzt. Neu ist unter anderem eine erleichterte Navigation durch eine große Schrift und große Buttons. Daneben ist die Suche optimiert worden mit Begriff-Historie und automatischer Wortvervollständigung. Sie können wahlweise Ihre E-Mail-Adresse für Vormerkungen speichern und Titel auf dem Merkzettel können für 20 Minuten reserviert werden. Wie in den Apps für Android und iOS können Sie sich ausschließlich die eBooks anzeigen lassen und sehen dadurch nur Medien, die Sie auch direkt auf Ihr Gerät downloaden können. Um die optimierte Onleihe nutzen zu können müssen Sie nichts weiter tun. Sie geben wie gewohnt die Adresse der Onleihe Dreiländereck, www.onleihe.de/dreilaendereck, ein. Per Geräte-Erkennung wird erkannt, dass der Zugriff mit einem eReader vorgenommen wird. Ihnen wird damit automatisch die eReader-Onleihe angezeigt. 


Blick auf die drei Ebenen der Stadtbibliothek


"Für mich ist eine solche Bibliothek wie geschaffen, ich kann ganze Tage voller Seligkeit darin verbringen: ich lese die Zeitung, nehme Bücher mit in die Cafeteria, gehe mir anschließend neue holen, mache Entdeckungen."
Umberto Eco