Kultur in Weil am Rhein

Newsletter und Veranstaltungen

Das jährliche Kieswerk-Open-Air im Dreiländergarten

Das Kulturamt bringt jede Woche einen Newsletter heraus, in dem auf Veranstaltungen in Weil am Rhein und der Region aufmerksam gemacht wird. Dabei werden die Leser nicht nur auf die einzelnen Termine aufmerksam gemacht, sondern sie bekommen auch ein umfassendes Hintergrundwissen mitgeliefert. Schließlich lernt man nie aus im Leben...! Möchten Sie diesen Newsletter abonnieren? Dann schicken Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse über das Anmeldeformular zur rechten Seite.

Um einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen in Weil am Rhein und der Region zu bekommen, besuchen Sie doch einfach einmal unseren Veranstaltungskalender.

Weitere Informationen zu kulturellen Veranstaltungen finden Sie auch bei den Kulturnews.

Städtische Museen

In Weil am Rhein gibt es vier Museen, die vom städtischen Kulturamt betreut werden:

Die Kulturstadt Weil am Rhein

Das Kulturcafé im Kulturzentrum Kesselhaus in Friedlingen

Konzerte, Kunst, Klassik, Pop und Jazz, Museen, Kulturzentren – all das können Sie in Weil am Rhein erleben. Wenn Sie wollen, können Sie auch gerne selbst mitgestalten – bei den Veranstaltungen im Kesselhaus, beim Museumskreis, bei den Märchenerzählern, bei der VHS der Älteren, bei vielen anderen Gruppen, die als Vereine organisiert sind. Oder Sie bilden einfach selbst eine Gruppe, um Spaß und Kreativität miteinander zu verbinden.
Nehmen Sie doch einfach einmal Kontakt mit dem Kulturamt auf, das Ihnen gerne mit Vorschlägen und Informationen weiterhilft.

Eine bunte Auswahl aus dem Kulturangebot der Stadt Weil am Rhein finden Sie in der folgenden Übersicht… [mehr]

 

Anmelden für den

Newsletter An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:
 

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

 

Der Kulturnewsletter wird von www.onlinetour-weil.de zur Verfügung gestellt.

Veranstaltungen


Weitere Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

News

Das Dresdner Figurentheater zeigt am Sonntag, den 25. September „Die Geschichte vom kleinen Muck“ im Kesselhaus. Die zauberhafte und zugleich lehrreiche Geschichte von Wilhelm Hauff in der Inszenierung von Jörg Bretschneider wird auf Einladung des Kesselhauses und des Familienzentrums Wunderfitz um 15 Uhr für Menschen ab 4 Jahren gezeigt. mehr
Meldung vom 07.09.2016

Newsletter 36

Konzerte, Ausstellungen, Vernissage-Tipps, Kunstprojekt BIG DATA, und viele andere Informationen über die nächsten beiden Kulturwochen in Weil am Rhein: mehr
Musikstadt Leipzig lautet das Thema des diesjährigen Markgräfler Musikherbstes. Am Donnerstag, den 6. Oktober gastieren das renommierte Leipziger Streichquartett gemeinsam mit Professor Karl Leister (Klarinette) und der Sopranistin Kaminskaite um 20 Uhr in der Evangelischen Kirche von Alt-Weil. Auf dem Programm stehen die Kindertotenlieder von Gustav Mahler, das Klarinetten-Quartett A-Dur von Max Reger und zu Anfang eine Bearbeitung des Siegfried-Idylls von Richard Wagner. mehr
Meldung vom 31.08.2016

Newsletter 35 - 2016

Tipps, Hintergründe, Anregungen zu Kulturveranstaltungen in Weil am Rhein, Basel und Region mehr